Palmsonntag in Bad Buchau / Kappel

BAD BUCHAU Auch im Federseegebiet waren am gestrigen Palmsonntag zu Beginn der heiligen Woche, der Karwoche, prächtige Palmen zu sehen. Vor dem Einzug in die Kirchen, der an Jesu Einzug in Jerusalem erinnert, wurden die Palmen gesegnet. Pfarrer Martin Dörflinger freute sich über die Palmenvielfalt die auch mit dazu beitreägt dass der schöne österliche Brauch gepflegt wird. Sogar ein richtiger Esel war bei der Palmenprozession mit dabei. Unser Bild zeigt die Kinder mit ihren Palmen in Bad Buchau. Prächtige Exemplare waren auch in Bad Buchau-Kappel beim Samstags-Vorabendgottesdienst zu sehen.

Text ;

von Klaus Weiss

2017-04-15T15:51:58+00:00