Pfr. Mathew aus Indien wieder im Federseegebiet

In der Zeit vom 23. Juli bis 12. August 2018 wird Pfr. Mathew aus Ezhakkad/Indien wieder in der Seelsorgeeinheit Federsee weilen. Nach 15 Jahren in Palghat ist er nun nach Mundur/Ezhakkad gewechselt. Er freut sich schon auf die Begegnungen und gute Gespräche mit alten und vielleicht neuen Freunden. Seit Februar ist Pfr. Mathew neuer Direktor des Yuvakshetra Institutes für Hotel-Managment. Neue Kraft für seine Tätigkeit möchte er sich am Federsee wieder holen. Über seine Tätigkeit wird er interessierten Mitgliedern der Seelsorgeeinheit in einem Bildervortrag am Mittwoch, dem 01. August 2018 nach der Abendmesse im Pfarrstadel in Oggelshausen berichten. Pfr. Mathew wird wieder in Oggelshausen wohnen und ist für alle unter Tel. 07582/8453 zu erreichen.

2018-07-06T09:15:28+00:00