Öschprozession an Christi Himmelfahrt in Betzenweiler

Gemeinsam mit Herrn Vikar Laupheimer zogen an Christi Himmelfahrt, trotz des nicht ganz so perfekten Wetters die Gemeindemitglieder auch in diesem Jahr durch die Straßen von Betzenweiler zu den einzelnen Feldkreuzen am Wegesrand um diese zu segnen. Den neu positionierten Kreuzen in der Dorfmitte und beim Sportplatz wurde dabei besondere Aufmerksamkeit zu teil. Wir danken allen, die sich an der Prozession beteiligt haben. Besonders Herrn Vikar Laupheimer, den Ministranten, unserer Mesmerin mit allen Helfern, den Trägern der Fahnen und des Mikrofons und allen, die sich um diese Kreuze das ganze Jahr annehmen. Ein herzliches Vergelt`s Gott.

2018-05-15T15:06:54+00:00