Danke, Frau Neveling!

Dreieinhalb Jahre lang durften wir Frau Heike Neveling zu unserem Pastoralteam zählen. Im Herbst 2015 begann sie ihre Zeit als Gemeindeassistentin, so nennt man die Gemeindereferentinnen in Ausbildung, in unseren Federsee-Gemeinden. Sie hat sich durch die Erstkommunion-Katechesen mit allem, was dazugehört (Krippenspiele, Kinderkreuzwege, …), die Begleitung von Kindergottesdiensten, aber auch als Ansprechperson für unsere Ministranten-Arbeit das Vertrauen der Kinder und Jugendlichen erworben. Durch die Geburt ihrer Tochter musste die Ausbildungszeit verlängert werden, so dass sie im Juli 2018 die Beauftragung zur Gemeindereferentin in unserer Seelsorgeeinheit erhielt. Ein Arbeitsplatz-Wechsel ihres Mannes nach Leutkirch macht es nun unumgänglich, dass auch der Wohnort der Familie dorthin verlegt wird. Wir bedanken uns ganz herzlich für alles, was Frau Neveling in unseren Gemeinden gutes hinterlassen hat. Im Gottesdienst zum Ehrenamts-Abend am Samstag, 19. Januar um 18.30 Uhr in Kappel und im Jugendgottesdienstm Sonntag, 20. Januar um 18.30 Uhr in Kanzach werden wir den Abschied begehen, wozu Sie alle herzlich eingeladen sind.

Für das Pastoralteam, Pfr. Martin Dörflinger


Es ist Zeit Abschied zu nehmen. Und es fällt mir nicht ganz leicht. Ich schaue zurück auf 3,5 Jahre in denen ich viel lernen durfte, Herausforderungen, neue Bekanntschaften, Wichtiges für mein Leben und meine Arbeit. Ich habe mich manches Mal geärgert oder wusste nicht mehr wo oben und unten ist vor lauter Arbeit und vor allem habe ich gelacht und gelernt. Wahrscheinlich hinterlasse ich auch einige Enttäuschungen, dass ich schon wieder gehe. Das darf auch so sein. Ich wünsche mir jedoch, dass die gute Erinnerungen überwiegen werden, an die gemeinsame Zeit und Allem was dazugehört hat. Und so möchte ich am Schluss vor allem Danke sagen für Alles! Ich gehe mit zwei weinenden Augen und zwei Lachenden und werde die Zeit hier in guter Erinnerung behalten. Ich wünsche euch und Ihnen allen, dass ihr/Sie Gottes Segen spürt jederzeit in eurem Leben wie ich ihn hier bei euch spüren durfte!

Ihre Heike Neveling

2019-01-17T08:51:14+00:00